Dorffest in Großkarolinenfeld

Das traditionelle Dorffest der Ortsvereine wird heuer von 14 Vereinen auf dem Kolbererplatz, im Herzen von Großkarolinenfeld, durchgeführt. Am Samstag, 9. Juli stehen ab 16 Uhr schon die Verkaufsstände der Ortsvereine zum Empfang der Gäste bereit. Das süffige Auerbräubier und alkoholfreie Getränke schenkt die Feuerwehr aus. Schweinswürstl, Currywusrt, Gyros und Grillfleisch bietet der Maibaumverein an. Bei der Solidarität gibt’s wie immer Käse- und Wurstsemmeln. Steckerlfische hat der Wintersportverein auf dem Speisezettel und der Theaterverein bietet deutsche und italienische Weine an. Selbstgebackenen Kuchen und Kaffee gibt es bei der CSU-Frauenunion. An der Bar schenkt die Fußball- und Tennisabteilung des TuS Cocktails, Pils und allerlei interessante Getränke aus. Im Hintergrund arbeiten noch das Bauwognteam mit Aufstellen der Tische und Bänke mit. Gerd Hofstetter sorgt für den richtigen Strom und der Karolinenfelder – Eishockey-Club spült das Geschirr. Die Bauhofmitarbeiter sorgen mit Straßenabsperrrungen für die Sicherheit der Besucher.

Aber auch für die Kinder wird viel geboten. Der Familienverein, die Pfadfinder und der Turn und Sportverein bieten Kindern mit interessanten Spielen viel Abwechslung und Freude. Zur Unterhaltung spielt die Karolinenfelder Blaskapelle zünftig auf. Bei schlechtem Wetter wird das Fest auf 16. Juli verschoben. Dann spielt die Kolberer Dorfmusi.